Höhenverstellbares Schreibtischgestell

(0 verstellbare Tischgestelle)

Höhenverstellbares Tischgestell vom Experten: flexibel, preiswert, ressourcenschonend:

Ein Tisch, der das Arbeiten sowohl im Sitzen als auch im Stehen ermöglicht, gehört heutzutage in jedes Büro. Denn wer öfter zwischen diesen beiden Positionen wechselt, lebt gesünder. Wenn du deinen Arbeitsplatz also dementsprechend umgestalten, aber die vorhandene Tischplatte nicht wegwerfen möchtest, dann sind unsere höhenverstellbaren Schreibtischgestelle genau das Richtige für dich. Mehr erfahren...

Leider haben wir keine passenden Produkte für Ihre Suche gefunden. Geben Sie nicht auf und probieren Sie es noch einmal!

Kaufberatung höhenverstellbare Tischgestelle

Höhenverstellbare Tischgestelle bieten eine gute Möglichkeit, den Arbeitsplatz ergonomisch umzugestalten, wenn bereits eine Tischplatte vorhanden ist, die weiterhin genutzt werden soll.

Alternativ kann ein Steh-Sitz-Gestell natürlich auch mit einer ganz individuell angefertigten Platte – beispielsweise von einem lokalen Schreiner – kombiniert werden. So kannst du das Handwerk vor Ort unterstützen und musst dennoch nicht auf modernsten Bedienkomfort verzichten.

höhenverstellbares Schreibtischgestell

Was ist ein höhenverstellbares Schreibtischgestell?

Wer sich für den Kauf eines höhenverstellbaren Schreibtischgestells entscheidet, erwirbt damit einen wichtigen Bestandteil eines ergonomischen Arbeitsplatzes. Das Gestell ermöglicht es, die Höhe der Tischplatte flexibel anzupassen und auf der richtigen Sitzhöhe oder auch im Stehen zu arbeiten, was wiederum den Rücken entlastet. Die Besonderheit beim Kauf eines Tischgestells ist natürlich, dass die Tischplatte nicht Teil des Lieferumfangs ist.

Welche Vorteile hat ein höhenverstellbares Tischgestell?

Das Foto zeigt ein höhenverstellbares Tischgestell Die Abbildung zeigt ein höhenverstellbares Tischgestell, das in der Breite an die Dimensionen der gewünschten Tischplatte anpassbar ist.

Wird eine bereits vorhandene Tischplatte weiter genutzt, so ist dies zum einen nachhaltiger als die Anschaffung eines komplett neuen Tisches, zum anderen lassen sich so auch die Kosten reduzieren.

Ein weiterer Vorteil kann darin bestehen, dass eine optisch auf andere Möbel abgestimmte Platte nicht durch eine möglicherweise weniger passende ersetzt wird. Denn bei der Nutzung von Mobiliar unterschiedlicher Hersteller können sonst leicht Farbabweichungen auftreten.

Alternativ hast du mit dem Kauf eines Schreibtischgestells die Möglichkeit, eine spezielle Tischplatte ganz nach deinen Wünschen zu verwenden. Ob du bei einem Schreiner aus deiner Region eine Echtholzplatte anfertigen lässt oder dich für eine preisgünstigere Variante aus dem Baumarkt entscheidest, bleibt dabei ganz dir überlassen.

Es kommt vor, dass man ein Tischgestell austauschen, seine Tischplatte jedoch behalten möchte. Büromöbel-Experte bietet dir daher höhenverstellbare Tischgestelle zum Nachrüsten an.

Die Vorteile eines höhenverstellbaren Tischgestells im Überblick

  • nachhaltig und ressourcenschonend
  • kostengünstig
  • beeinträchtigt nicht die bestehende Optik der Büroeinrichtung
  • hohe Flexibilität bei der Auswahl einer Tischplatte
  • bringt automatisch alle Vorteile mit, die ein Steh-/Sitztisch bietet: insbesondere weniger Rückenprobleme und Ermüdung, gesteigerte Konzentration und Produktivität, reduziertes Risiko für Herzkrankheiten und geschmeidigere Muskeln
  • zuverlässige, bedienfreundliche Höhenverstelltechnik

Welches höhenverstellbare Schreibtischgestell ist das richtige für mich?

Zunächst solltest du herausfinden, welche Sitz- und Stehhöhe für dich optimal sind. Dies ergibt sich grundsätzlich primär aus deiner Körpergröße. Unser Höhenrechner kann dir dabei einen Richtwert liefern. Deine individuellen Körperproportionen können dabei noch zu geringfügigen Abweichungen führen, die aber nur wenige Zentimeter ausmachen dürften.

Rechnen Sie hier Ihre optimale Tischgestellhöhe aus:


Beachten sollte man dabei auch die Maße der Füße des Gestells. Da die Plattenauflage mitunter geringere Dimensionen aufweist als der Fuß, könnte letzterer überstehen, wenn man die Platte exakt an die Maße der Plattenauflage anpasst. Dies ist optisch unter Umständen weniger gefällig und kann auch zum Problem werden, wenn man den Schreibtisch zum Beispiel an eine Wand stellen möchte. Hier entstünde dann ein unschöner Spalt.

Das Foto zeigt ein höhenverstellbares Tischgestell Die Abbildung zeigt ein höhenverstellbares Tischgestell aus dem Sortiment von Büromöbel-Experte.

Es ist also ratsam, sich beim Kauf eines Gestells bereits auf eine bestimmte Plattengröße festgelegt zu haben, die mit den Maßen des Gestells vereinbar ist.

Da Tischgestelle in der Regel nur in wenigen, eher unauffälligen Farben verfügbar sind, fällt die Auswahl hier meist nicht besonders schwer. Kombinierbar sind sie normalerweise mit einer Vielzahl von unterschiedlichsten Dekoren – ganz nach deinem Geschmack.

Etwas genauer überlegen solltest du dir, auf welche technischen Aspekte du Wert legst. Wenn dir eine hohe Stabilität und eine höhere Geschwindigkeit beim Auf- und Abfahren wichtig ist, empfiehlt sich ein Tischgestell mit zwei Motoren.

Vielleicht hast du auch Interesse an bestimmten Extras wie zum Beispiel einem Kollisionsschutz, einer Memoryfunktion oder einem Display mit Höhenanzeige. Auch diese Ausstattungsmerkmale bieten einige höhenverstellbare Tischgestelle mittlerweile an.

Checkliste für die Anschaffung eines höhenverstellbaren Tischgestells

  • optimale Sitzhöhe und Stehhöhe berechnen und überprüfen, ob der Höhenbereich des Gestells diese abdeckt
  • Plattengröße ermitteln bzw. festlegen und überprüfen, ob das Gestell dafür geeignet ist (ggf. Maße des Fußes berücksichtigen)
  • spezielle Anforderungen festlegen (ein oder zwei Motoren, technische Details, bestimmte Farbe etc.)
  • passendes Gestell auswählen

Wie sollte ich mein neues höhenverstellbares Schreibtischgestell nutzen?

Wenn du dich für ein höhenverstellbares Tischgestell und eine passende Tischplatte entschieden hast, kannst du alle Vorteile nutzen, die ein Steh-/Sitztisch bietet und damit in erster Linie deiner Gesundheit etwas Gutes tun. Beachte dabei am besten die folgenden Grundregeln:

  • gewöhne deinen Körper langsam an die Arbeit im Stehen, indem du zunächst hauptsächlich weniger anstrengende Tätigkeiten wie kurze Telefonate, Postbearbeitung, schnelle Recherchen oder ein kleines Brainstorming im Stehen absolvierst
  • hat dein Körper sich an die Arbeit im Stehen gewöhnt, sollten die Stehphasen ca. 20 Minuten dauern
  • im Zweifel ist es sinnvoller, kurz zu stehen als eine ganze Stunde am Tisch zu „lümmeln“
  • als Stehunterstützung eignen sich auch höhenverstellbare Hocker, an die du dich bei Bedarf anlehnen kannst
  • vermeide „statisches Stehen“ und wechsle auch im Stand öfter die Haltung
  • 60% des Arbeitstages solltest Du sitzen, 30% stehen und 10% gezielt umhergehen
Alle Preise inkl. 20% MwSt. und inkl. Versandkosten
Alle Preise exkl. 20% MwSt. und inkl. Versandkosten
Kontakt

Unsere Geschäftszeiten:

Montag - Donnerstag 08.00-12.00 Uhr 13.00-17.00 Uhr
Freitag 08.00-12.00 Uhr 13.00-15.00 Uhr
Kontaktformular